Das richtige Maß finden

Die erste Frage, die sich bei der Gestaltung von Namensschildern stellt, ist, welche Größe wohl am besten passt.
Wenn nur Namen gedruckt werden sollen, so ist die Frage schnell beantwortet:
Sie nehmen den längsten Namen, der gedruckt werden soll und wählen eine angemessene Schriftgröße.

Aufwändiger ist die Entscheidung, wenn ein Logo auf dem Namensschild erscheinen soll.
Die folgenden Beispiele sollen Ihnen die Entscheidung vereinfachen.

Die Höhen 15 mm und 20 mm werden nicht behandelt, da sich diese Größen meist nur für reine Texte eignen.

Namensschild mit Höhe 25 mm und Logo in rechteckiger Form (hoch)

Beispiel:
Maß 65 x 25 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo links, rechts der Name und die Funktion

Beispiel:
Maß 70 x 25 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo links, rechts der Name und die Funktion

Beispiel:
Maß 75 x 25 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo links, rechts der Name und die Funktion mit Schriftgröße wie 65 x 25 mm

Beispiel:
Maß 80 x 25 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo links, rechts der Name und die Funktion mit Schriftgröße wie 75 x 25 mm

Wenn das Logo quadratisch ist, so können Sie sich ebenfalls an den vorstehenden Maßen orientieren.
Rechtechige oder quadratische Logos passen auch in die Höhe von 30 mm. Die Breite hängt jeweils von der Länge der Namen ab.
Natürlich lässt sich das Logo auch rechts anbringen.

Namensschild mit Höhe 30 mm und Logo in schmaler rechteckiger Form (quer)

Beispiel:
Maß 65 x 30 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo oben
Darunter der Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Beispiel:
Maß 70 x 30 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo oben
Darunter der Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Beispiel:
Maß 75 x 30 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo oben
Darunter der Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Beispiel:
Maß 80 x 30 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo oben
Darunter der Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Namensschild mit Höhe 35 mm und Logo in schmaler rechteckiger Form (quer)

Beispiel:
Maß 65 x 35 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo oben
Darunter der Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Beispiel:
Maß 70 x 35 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo links
Darunter der Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Beispiel:
Maß 75 x 35 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo links
Darunter der Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Beispiel:
Maß 80 x 35 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo links
Darunter der Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Namensschild mit Höhe 40 mm und Logo in rechteckiger Form (quer)

Beispiel:
Maß 65 x 40 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo oben
Darunter der Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 35 mm, bzw. 30 mm aus.

Beispiel:
Maß 70 x 40 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo links
Darunter der Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Beispiel:
Maß 75 x 40 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo links
Darunter ein langer Name und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Beispiel:
Maß 80 x 40 mm
Sichtbar ist die Originalgröße am Bildschirm
Logo links
Darunter ein langer Name Schrift und die Funktion
Ohne Angabe der Funktion reicht eine Höhe von 30 mm, bzw. 25 mm aus.

Durch unterschiedliche Schriftgrößen oder durch Verwendung von Großschrift passen Sie Ihr Namensschild an die entsprechende Namensschildgröße an.

Auch ein quadratisches Logo kann über dem Namen gefällig wirken. Hier ist die Struktur des Logos entscheidend.

Grundsätzlich kann man festlegen:
– Je länger die Namen, umso breiter das Namensschild
– Die Position des Logos hängt u.A. von der Form des Logos ab

Vielleicht konnten wir Ihnen einige interessante Informationen zur Gestaltung Ihres Namensschildes aufzeigen.
Falls Sie weitere Fragen haben, so stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir bieten in diesem Shop die gängisten Namensschildgrößen an.
Falls Sie ein kleineres oder größeres Namensschild oder ein Sondermaß benötigen, so finden Sie unter DAS-BESONDERE-FINDEN.DE weitere Produkte.
Von 50 mm bis 90 mm Breite und einer Höhe von 15 mm bis 50 mm.